klaus arras

Copyright by Klaus Arras, 2012

Cover-Piment_klein

Goldmedaille für „Piment“

Für das im Matthaes Verlag erschienene Kochbuch „Piment“ hat der Kölner Foodfotograf Klaus Arras in diesem Jahr von der GAD auf der Frankfurter Buchmesse  eine Goldmedaille bekommen.

Ästhetisch ansprechend hat Klaus Arras die Küche des Hamburger Sternekochs Wahabi Nouris in Bilder umgesetzt. Die kulinarische Verschmelzung zwischen Orient und Okzident ist ihm in seinen Aufnahmen meisterhaft gelungen. Kreationen wie „couscous, karotte, langostinos“, „lammfuß, kichererbsen, kürbis“ oder „kalbsbäckchen mit couscous“ spiegeln dies auf eindrucksvolle Weise wider. Die in sich geschlossenen Farbwelten, schnörkellose Arrangements mit einer zarten Lichtstimmung und klare Bildaufbauten bestimmen seine Aufnahmen.

Seine fotografischen Impressionen aus Marrakesch, in denen Strukturen und Lichtstimmungen den Foodaufnahmen gegenüber gestellt sind, runden dieses stimmungsvolle Kochbuch ab.

Hortensien_02

Hortensien im Herbst

A_Desserts

Rote Grütze – aufgegessen

Frank Rosin “Neue Deutsche Küche”

Gesalzenes Vanilleeis

 gesalzenes Vanilleeis

Frank Rosin “Neue Deutsche Küche”

Griesflammeri

Grießflammeri

Frank Rosin “Neue Deutsche Küche”

Kaffeemouse au chocolat

 Mousse au chocolat

Frank Rosin “Neue Deutsche Küche”

 

Rote Grütze

Rote Grütze

Frank Rosin “Neue Deutsche Küche”